Suche

balkan stories

Balkanska Piva

Laško aus Laško, Slowenien. Fotografiert in Sarajevo.   Laško from Laško, Slovenia. Photo taken in Sarajevo Laško iz Laško, Slovenija. Fotografisan u Sarajevo. Die Reihe Balkanska Piva stellt die beliebtesten und besten Biere aus Ex-Jugoslawien vor. The series Balkanska Piva... weiterlesen →

Why People From Sandžak Aren’t Really Bosnjaks

Muslims from Sandžak like to think of themselves as Bosnians and particularly as Bosnjaks. While there is a point to that, Balkan Stories has documented irrefutable evidence that proves: There is no way they are Bosnian. Sandžakians, at least the Muslims... weiterlesen →

Im Jugo-Beisl

Ferdl tanzt. Karli fängt beinahe eine Ohrfeige von Maja. Erinnerungen an den letzten Sommertag. Im Schanigarten des Nachbarlokals spielen sie Tango. Am Platz davor tanzen die Paare. Ein Beitrag der Bobos zur allgemeinen Kultur. Davon haben auch wir im proletarischen... weiterlesen →

Wie Österreich den Balkan vernichtet

In heimischen Betriebskantinen und auf den Mittagsmenüs heimischer Restaurants wird regelmäßig der Balkan grausamst vernichtet. Den Österreichern nicht zur Ehre gereichend, bleibt dieses Kulturbanausentum meist konsequenzenlos. Eine nüchterne Polemik. Man kann froh sein, dass Diplomaten aus den Nachfolgestaaten Jugoslawiens nie... weiterlesen →

Die Hochzeit in der ewigen Baustelle

Er gilt als Traumlocation für Hochzeiten in Serbien. Und als Beograds ewige Baustelle. Der Hram Svetog Save, der Dom des Heiligen Sava. An ihm wird mit Unterbrechungen seit 1935 gebaut. Es ist erstaunlich, wie schnell die Hochzeitsgesellschaft aus drei Dutzend Leuten... weiterlesen →

Lern den Balkan kennen!

...und hab ein wenig Spaß dabei. Das ist die Idee eines netten Online-Spiels von Rayna Breuer. Die bulgarisch-deutsche Journalistin hat für den oder die größten Balkankenner bzw. Balkankennerin auch einen authentischen Preis ausgelobt. "The Ultimative Balkan Map Quiz" heißt Rayna... weiterlesen →

Das brauch ich wirklich nicht

Das hat ein mutmaßlich jugendlicher Nationalist ins Stiegenhaus im Eingang meines Wohnhauses gekritzelt. Wohlgemerkt, ich lebe in Wien. Man kann mir beim besten Willen keine antiserbischen Ressentiments vorwerfen. Aber: Das brauch ich wirklich nicht. Mit dem gekritzelten serbischen Staatswappen hat... weiterlesen →

Der Krieg ist heimgekehrt

Heute ist Internationaler Frauentag. In Serbien gibt es wenig zu feiern. Frauenorganisationen sehen Frauen nach wie vor hoher Gewalt ausgesetzt. Sehr häufig führt sie zum Tod der Betroffenen. Schutz gibt es kaum. Vor weniger als zwei Wochen fiel die 68-jährige... weiterlesen →

Das albanische Bella Ciao

Zum 8. März, dem Internationalen Frauentag, stellt Balkan Stories das albanische Bella Ciao vor: Nënë Moj Do Pres Gërshetin. Das Lied der albanischen und kosovarischen Partisaninnen ist bis heute beliebt. Und zeigt, dass der antifaschistische Kampf am Balkan in hohem... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑