Suche

balkan stories

Schlagwort

Crna Gora

Die Fahne der Revolution

Vielerorts sind sie verdrängt worden. Viele trauen sich nur mehr, sie in ihren privaten Räumen zu zeigen. Die Fahnen des sozialistischen Jugoslawien und seiner Teilrepubliken. Dieses Haus in Montenegro aber ist das wohl einzige der Welt, wo das Symbol der... weiterlesen →

Das Beinahe-Abenteuer geht weiter

Allen Widrigkeiten zum Trotz hab ich es nach Rožaje in Montenegro geschafft. Eine Stadt, über die ich nichts weiß und in der ich knapp 24 Stunden totzuschlagen habe. Beste Voraussetzungen, um das Beinahe-Abenteuer weitergehen zu lassen. Die Verwirrung um meinen... weiterlesen →

Streuner gegen Strolch

Podgorica hat einen neuen Helden: Den Hund Medo. Die Bewohner der montenegrinischen Hauptstadt haben ihn gar zum "König der Straße" ausgerufen. Warum, seht ihr in diesem Video, das gerade viral wird. Wie das kroatische Portal Lupiga recherchiert hat, lebt Medo... weiterlesen →

Wie ich nach Montenegro kam. Ein Beinahe-Abenteuer.

Montenegro wollte ich immer schon mal besuchen. Hin verschlagen hat es mich diesmal zwangshalber. Das wurde zum Abenteuer in Ansätzen. "Busbahnsteig sechs", sagt die Frau am einzigen offenen Schalter am Busbahnhof von Peja, einer Kleinstadt an der Grenze zu Montenegro.... weiterlesen →

Ein rätselhaftes Erbe der Menschheit

Bosnien, Serbien, Kroatien und Crna Gora/Montenegro haben einen gemeinsamen Grund zum Feiern. Die UNESCO hat die Stećci zum Teil des Weltkulturerbes der Menschheit erklärt. Diese mysteriösen Grabsteine gibt es nur am Westbalkan. Es gibt kaum etwas, das typischer ist für... weiterlesen →

Sabinas Crazy Road Trip

Da hat sich Autorin und Schauspielerin Sabina Sidro was vorgenommen. Mit Freundinnen und Freunden will sie in 48 Stunden Crna Gora/Montenegro erkunden und nebenbei Silvester feiern. Was beginnt wie ein verrückter Road Trip wird zu einer lesenswerten Erkundungsfahrt zwischen Party,... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑