Suche

balkan stories

Schlagwort

Kaffee

Kaffee gegen das Vergessen

Am 11. Juli jährt sich der Völkermord von Srebrenica. 1995 ermordete die Armee der Republika Srpska unter dem Kommando von Ratko Mladić mehr als 8.000 Bosnjaken. Mit ihrem nomadischen Denkmal ŠTO TE NEMA will die bosnisch-amerikanische Künstlerin Aida Šehović am... weiterlesen →

Das Hotelkätzchen

Diesen kleinen Racker aus dem Guest House Bujrum in Sarajevo muss man ins Herz schließen. Gut, dass ich meinen Kaffee ohnehin schwarz trinke. Ich bin ja mehr Hundemensch. Aber ein drei Monate altes verspieltes Kätzchen - wer kann da schon... weiterlesen →

Die erste Frau hieß Liliput

Zwei durchschnittlich religiöse Menschen unterhalten sich in einem Wiener Balkan-Cafe. Die Religion kommt unterwartet ins Spiel. Der Gast plaudert über seinem vormittäglichen Bier mit der Kellnerin, die unüberhörbar in Ex-Jugoslawien geboren wurde. Ein typisches Cafe in einem Wiener Arbeiterbezirk. Entsprechend der... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑