Suche

balkan stories

Schlagwort

Serbia

Some Cliches Are True

Some cliches about the Balkans are true, at least to some extent. Like the one that many people regard traffic rules merely as suggestions. This sign in Beograd doesn't stand here for nothing. It reads: No parking. Also on sidewalks.... weiterlesen →

Die zwei Wochen des Fardil

Der Schulbeginn ist die Zeit, die viele bosnische Eltern fürchten. Schulbücher sind ruinös teuer. Für Menschen wie Fardil schafft das eine Nische. Er lebt davon, gebrauchte Schulbücher zu verkaufen. Sechs Bananenkartons, aufgestellt auf ihren Seitenflächen. Eine weiße Tür mit den... weiterlesen →

Titos letzter Soldat

Er kämpft für den guten Ruf seines ehemaligen Oberkommandierenden und des Landes, das er geschworen hat, zu verteidigen. Und bessert so seine karge Pension auf. Balkan Stories hat Titos letzten Soldaten getroffen. Ein alter Mann mit Hut und Trenchcoat sitzt... weiterlesen →

Der Club von der Zweierlinie

Auf ein Bier mit den Obdachlosen von Beograd, an einer Ecke wo Glanz und Elend aufeinanderprallen. Über das Leben am Rande einer Hauptstadt. Und die Wichtigkeit von Straßenbahnen. Der Mann auf der Bank des Sebilj stützt sich auf und winkt... weiterlesen →

Unter Banditen

Ein Ausflug in die Welt des Wiener Autors Bogumil Balkansky führt von einem Ende des Balkan zum anderen und wieder zurück und birgt die eine oder andere Überraschung. Sreten Čolić streckt seinen Kopf aus der Wohnungstür raus. "Serwas, komm rein.... weiterlesen →

Portrait einer Visitenkarte

Sie ist nicht nur das Aushängeschild der Republik Österreich in Serbien. Sie ist auch zu einem Drehkreuz der serbischen Annäherung an die EU geworden. Die österreichische Botschaft in Beograd. Ein Portrait. Eine Tasse Meinl-Kaffee steht vor mir im Büro von... weiterlesen →

Mein Balkan-Lesesommer

Der Sommer ist halb um. Ein paar Lesetipps für Spät-Urlauber. Oder Menschen, die nach dem Urlaub noch mal im Kopf verreisen wollen. Diese Bücher haben meinen Sommer verschönt und sollten in keinem Reisegepäck fehlen. Der Trost des Nachthimmels Dževad Karahasan... weiterlesen →

Ein rätselhaftes Erbe der Menschheit

Bosnien, Serbien, Kroatien und Crna Gora/Montenegro haben einen gemeinsamen Grund zum Feiern. Die UNESCO hat die Stećci zum Teil des Weltkulturerbes der Menschheit erklärt. Diese mysteriösen Grabsteine gibt es nur am Westbalkan. Es gibt kaum etwas, das typischer ist für... weiterlesen →

Im Jugo-Beisl

Geschichten, die man nur in einer Balkan-Kafana hört. Leute, die man nur dort trifft. Miki klärt mich über serbisches Heldentum auf und schreibt Militärgeschichte neu. Miki lehnt sich zurück und krempelt den Ärmel seines T-Shirts auf. "Na", sagt er zu... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑