Suche

balkan stories

Schlagwort

FPÖ

Der Balkanrouten-Nikolo

Während sich das halbe Land über die Falschberichterstattung eines Gratisblatts über ein angebliches Nikolo-Verbot in Wiener Schulen aufregt, hat Murat aus Novi Pazar einen Nikolo auf der Tür seines Cafes angebracht. Die Aufregung ist ihm herzlich wurscht. Da klebt er... weiterlesen →

Vreme je za drugu Srbiju!

Die offiziellen Vertreter des serbischen Volkes bagatellisieren das Urteil des ICTY gegen Ratko Mladić. Sie verbreiten Verschwörungstheorien und verharmlosen die serbischen Kriegsverbrechen im Jugoslawienkrieg. Mit ihren Aussagen nehmen sie die Serbinnen und Serben in Geiselhaft des nationalistischen Revisionismus. Es ist... weiterlesen →

Der jüdische Freund

Die FPÖ buhlt vor der Nationalratswahlen verstärkt um die Stimmen serbischstämmiger Österreicher. Die Kampagne ist aus Sicht der Partei erfolgreich - aber anders, als man denken würde. Saša spielt mit seinem Schlüsselanhänger mit dem Logo der FPÖ, während er mit... weiterlesen →

Ein Nationalist und Betrüger

Der serbisch-montenegrinische Schriftsteller Petar Milatović-Ostroški ist in Wien wegen Versicherungsbetrugs verurteilt worden. Er hatte einen Raubüberfall auf sich erfunden und von seiner Versicherung 11.000 Euro kassiert. Petar Milatović-Ostroški ist glimpflich davongekommen. Das Landesgericht Wien hat den in der österreichischen Bundeshauptstadt... weiterlesen →

Kommt die autoritäre Wende?

Die Wahl des österreichischen Bundespräsidenten hat - offiziell - mit dem Balkan nichts zu tun. Den Rechtsruck vom Sonntag kann man so aber nicht stehen lassen. Hier eine Analyse, die auch als Gastbeitrag bei den Ruhrbaronen erschienen ist. Foto: (c)... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑