Suche

balkan stories

Kategorie

Kroatien

Wo die Gewalt System hat

Erstmals hat ein Kamerateam der ARD dokumentiert, wie kroatische Polizisten Flüchtlinge gewaltsam und illegal zurück nach Bosnien abschieben. Beweise für diese illegalen Abschiebungen und für Polizeigewalt gegen Flüchtlinge gibt es freilich schon seit Jahren. Das schreibt Srdjan Govedarica, Korrespondent des ARD Studios in Wien auf seiner Facebookseite. Balkan Stories gibt Srdjans beklemmende Dokumentation mit freundlicher Genehmigung des Autors wieder.

Weiterlesen „Wo die Gewalt System hat“

Auch die katholische Kirche hat ihre Grenzen

Der klerikalnationale Revisionismus in Kroatien hat einen herben Rückschlag erlitten. Der Papst wird den umstrittenen Zagreber Erzbischof und Kardinal Alojzije Stepinac nicht heiligsprechen. Das berichtet das Magazin KOSMO. Seit Jahrzehnten hatte der rechte Flügel der katholischen Kirche in Kroatien auf die Heiligsprechung des Ustaša-Kollaborateurs Stepinac hingearbeitet.

Weiterlesen „Auch die katholische Kirche hat ihre Grenzen“

Mislimo na Zagreb

Sonntagmorgen hat ein schweres Erdbeben Zagreb erschüttert. Mehrere Menschen wurden schwer verletzt. Das Beben hat zahlreiche Gebäude beschädigt. Unter anderem brach eine Turmspitze der Kathedrale ab, auch in einem Spital entstanden Schäden. Balkan Stories und seine Leserinnen und Leser wollen in dieser schweren Stunde den Menschen in Zagreb ihr Mitgefühl ausdrücken. Mislimo na Zagreb.

Weiterlesen „Mislimo na Zagreb“

Das begrenzte Glück von Darko Kunac

Der dalmatinische Fischer Darko Kunac hat mit einer geheimnisvollen Box vielleicht den Fund seines Lebens gemacht. Glück bringt der ihm keines. Und das kroatisches Portal morski.hr sieht sich nach einem Bericht über den Fund Cyberattacken aus den USA ausgesetzt. Sicher ist nur: Die Box, die sich in Darkos Netz verfangen hat, gehört der US-Marine.

Weiterlesen „Das begrenzte Glück von Darko Kunac“

Ivana, die aufrechte Heldin

Nicht nur kroatische Antifaschisten haben eine neue Heldin. Im Netz kursiert ein Schreiben, wie die kroatische Bürgermeisterin Ivana Marković das Bleiburg-Organisationskommittee in die Schranken weist. Es ist einmalig.

Weiterlesen „Ivana, die aufrechte Heldin“

Doppelt so lustig wie Venedig

Er ist wahrscheinlich doppelt so lustig wie in Venedig: Der Karneval von Rijeka. Er gilt als Höhepunkt des Fasching in Kroatien. Die Tourismuswerbung bemüht sich eifrig, die im Westen fast unbekannte Faschingstradition in Kroatien an seinem Beispiel bekannter zu machen. Andernorts freilich hat das närrische Treiben mehr dunkle als lustige Seiten.

Weiterlesen „Doppelt so lustig wie Venedig“

Jutro u Rijeci

Das Stadtzentrum von Rijeka wacht jeden Tag im Rhythmus des Großen Markts direkt beim Hafen auf. Ein paar Impressionen.

Weiterlesen „Jutro u Rijeci“

Kroatischer Straßentango

Istrien, heißt es, macht die Menschen offener und spontaner. Und das durchaus in Kombinationen, die man nicht erwarten würde, wie dieser Lokalaugenschein zeigt.

Weiterlesen „Kroatischer Straßentango“

Sturm über Russland

Mit einem Youtube-Video verspielt das kroatische Verteidigungsministerium die großen Sympathien für das kroatische Fußballnationalteam in Serbien. Ein Pilot beschwört dort einen „Sturm“ in Russland. Das ist eine Anspielung auf kroatische Kriegsverbrechen im Jugoslawien-Krieg. Ein Gastbeitrag von Max Bitter.

Weiterlesen „Sturm über Russland“

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑