Die vielen Geschichten Prishtinas

Mit dem Buch „Prishtina in 53 Buildings“ hat sich der Münchner Verlag Sorry Press nicht nur an eine ausführliche Dokumentation einer der leider weniger beachteten Städte am Balkan herangewagt sondern unternimmt auch den Versuch, die vielen Nuancen in der Geschichte des heutigen Kosovo und vor allem seiner Hauptstadt herauszuarbeiten. Am Freitag ist das Buch erschienen.

„Die vielen Geschichten Prishtinas“ weiterlesen

Was vom Anfang blieb

Heute ist Dan Republike. Der Tag erinnert an die Neugründung Jugoslawiens durch die antifaschistischen Kräfte in Jajce im Jahr 1943. Es war eine der beiden höchsten Feiertage Jugoslawiens. Ihren Ausgang genommen hatte die Befreiung zwei Jahre davor, in Užice in Serbien. Die Stadt ist bis heute sehr von diesem historischen Erbe geprägt.

„Was vom Anfang blieb“ weiterlesen

Sretan Dan Republike, svima!

Balkan Stories wünscht Allen einen frohen Tag der Republik. Millionen Menschen auf der ganzen Welt gedenken heute des 76. Jahrestags, an dem die Widerstandsorganisationen unter Leitung von Tito 1943 das Neue Jugoslawien gegründet haben – und damit auch den Traum von einer besseren Welt.

„Sretan Dan Republike, svima!“ weiterlesen

Trinken für eine bessere Welt

Das ist kein Aufruf, sich die Welt erträglich zu saufen. Auch wenn das nie eine schlechte Idee ist. Das ist der Grundgedanke hinter einem deutsch-bosnischen Bierbrauprojekt.

„Trinken für eine bessere Welt“ weiterlesen

Još ste živi…

Heute ist Dan Republike. Der Tag der Republik war einer der höchsten Feiertage des ehemaligen Jugoslawien. Auch heute wird er von hunderttausenden Menschen begangen. Er ist nicht die einzige sichtbare Symbol des untergegangenen Staats.

„Još ste živi…“ weiterlesen

Die Stimme Jugoslawiens ist verstummt

Die Stimme Jugoslawiens ist gestern verstummt. Jadranka Stojaković starb in Banja Luka an den Folgen einer Behinderung, die sie sich bei einem Unfall zugezogen hatte. Berühmtheit erlangte sie nicht nur durch ihre Sevdalinke und Chansons sondern auch als Sängerin des Titelsongs der Olympischen Winterspiele in ihrer Heimatstadt Sarajevo.

„Die Stimme Jugoslawiens ist verstummt“ weiterlesen