Suche

balkan stories

Schlagwort

Epidemie

Regierung schuldet auch Zugewanderten Dank

Die Bundesregierung bedankt sich regelmäßig bei den Österreicherinnen und Österreichern, wie gut sie die Corona-Krise bisher bewältigt haben. Die vielen Menschen, die zugewandert sind, und ebenfalls ihre Arbeit leisten, sind bei diesen salbungsvollen Worten bestenfalls mitgemeint. In einem Gastkommentar erinnert... weiterlesen →

Serbische Polizei verhaftet Journalistin nach kritischem Bericht

Die serbische Polizei hat in der Nacht auf Donnerstag Journalistin Ana Lalić festgenommen. Ana hatte auf dem Portal Nova.rs einen Bericht über die Zustände im Spital von Novi Sad veröffentlicht. Dort fehlt dem Personal grundlegende Schutzausrüstung gegen Corona. Erst Donnerstagvormittag... weiterlesen →

Bihać: Explosion im Krankenhaus

Mitten in der Covid-19-Krise ist es am Dienstag im Krankenhaus von Bihać in Bosnien zu einer Explosion gekommen. Sie zerstörte zumindest Teile der mikrobiologischen Abteilung. Das Krankenhaus spielt die Explosion herunter. Die Bevölkerung reagiert mit schwarzem Humor. Als würde es... weiterlesen →

Bosnien: Online-Pranger, zu wenig Beatmungsgeräte

Auch in Bosnien reagieren die Behörden mit harten und zuweils autoritär anmutenden Maßnahmen auf Covid-19. Hier ist es besonders wichtig, zu verhindern, dass Menschen erkranken. Im Land gibt es fast keine Beatmungsgeräte. Nicht nur diese Nebenstraße der Ulica Ferhadija im... weiterlesen →

Yugo Vibes

Die Ausgangssperren wegen Covid-19 treiben Musikerinnen und Musiker ins Internet. Und lassen teils großartige Musikvideos entstehen. Die aus dem ehemaligen Jugoslawien fallen mit besonders viel Wärme und Witz aus. Eine kleine Auswahl. Dieses Online-Konzert des Orchesters des Serbischen Rundfunks (RTS)... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑