Suche

balkan stories

Schlagwort

Milan Nedić

Serbien: Die verdrängten Mithelfer

SS, deutsche Wehrmacht und örtliche Kollaborateure ermordeten bis zu 80 Prozent der jüdischen Jugoslawen. Und zehntausende jugoslawische Roma. Vor allem die örtliche Mittäter- und Mithelferschaft wird gerne verdrängt oder schöngeredet. Das ist auch Fehlern in der jugoslawischen Erinnerungspolitik geschuldet. Ein... weiterlesen →

Verdrängen, Schuld und Schmerz

Der Wieser-Verlag hat mit Filip Davids Roman "Das Haus des Erinnerns und des Vergessens" ein in mehrfacher Hinsicht beachtenswertes Werk herausgebracht. Es behandelt ein dunkles Kapitel serbischer Geschichte und das Leiden der Opfer. Es gibt Dinge, über die redet man... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑