Bulgaria’s Forbidden Names

For almost all of the 20th century, Bulgaria’s Muslims have been victims of state sponsored discrimination, deportations and attempts to wipe out their cultural existence. To date, this remains one of the well hidden chapters in Bulgarian history. An exhibition by Bulgarian artist Vera Hadzhiyska in London tries to break up the silence.

„Bulgaria’s Forbidden Names“ weiterlesen

Kunst zieht in Bulgarien

In Bulgarien zieht Kunst im öffentlichen Raum. Und das im Wortsinn. Graffitikünstler Nasimo hat im Auftrag der bulgarischen Staatsbahn BDZ eine Lokomotive gestaltet. Die sieht nicht nur toll aus – der Auftrag signalisiert auch, dass auch in Bulgarien Straßenkunst Anerkennung zuteil wird.

„Kunst zieht in Bulgarien“ weiterlesen